Freitag

11:00 Uhr

Check-In

14:00 Uhr

Eröffnung

JUNG

David Jung
Vorsitzender des Landesschülerbeirates

Martin Numberger kandidiert für das Amt des Geisinger Bürgermeisters. Bild: Stephan Rieger

Martin Numberger
Bürgermeister der Stadt Geisingen

14:30 Uhr

Podiumsdiskussion I

schopper

Theresa Schopper
Ministerin für Kultus,
Jugend und Sport

JUNG

David Jung
Vorsitzender des Landesschülerbeirates

Martin Numberger kandidiert für das Amt des Geisinger Bürgermeisters. Bild: Stephan Rieger

Martin Numberger
Bürgermeister der Stadt Geisingen

NN

NN
Moderation

15:30 Uhr

Vorstellung des Landesschülerbeirates

Was ist der LSBR?
Was sind seine Aufgaben?
Wie funktionier er? 
Wie kommt man in den Landesschülerbeirat?

16:00 Uhr

Workshops

Wie kann ich über die SMV nachhaltige Projekte in der Schule etablieren. 

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

War Fridays for Future erfolgreich? Wie kann ich mich nachhaltig engagieren und mitwirken?

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

War Fridays for Future erfolgreich? Wie kann ich mich nachhaltig engagieren und mitwirken?

Weitere Infos: hier
Durchgeführt von: Zukunftstag

Was kann Prävention in die Schule gebracht werden und in den Unterricht integriert werden?

Was muss bei der Prävention von Misshandlung, Diskriminierung und Rassismus tun? Was ist erlaubt?

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

Wie schütze ich meine und andere Daten richtig, was mache ich, damit ich nicht gehackt werde? 

Welche Möglichkeiten habe ich meine SMV digital zu machen? – und das Datenschutzkonform!

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

Wie trete ich selbstsicher und -wirksam auf? Welche Tipps und Kniffe gibt es? Wie kann ich meiner SMV Rhetorik mit auf den Weg geben und darin schulen?

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

Welche Rechten hat die SMV, welche Pflichten? Worauf basieren diese Rechte und Pflichten (SMV-Verordnung u.a.)?

In diesem Workshop wollen wir uns genauer ansehen und anhand von Beispielen und eines Spiels praktisch erproben, welche Rechte und welche Pflichten die SMV hat. Wo sind ihr Grenzen gesetzt, wer hat auch noch mitzureden, wann darf die SMV aber auch gegen Widerstand von außen aktiv werden? Wie geht eine SMV in der Schule sinnvollerweise vor, um ihre Ziele zu erreichen, ohne ihre Rechte und Pflichten Überzustrapazieren oder sie zu verletzen?

Wie werde ich ein echtes SMV-Dream-Team? Techniken und Methoden zum Teambuilding und Gruppenmotivation werden gemeinsam getestet und erarbeitet. 

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

Wie kommuniziere ich SMV-Projekte in der Öffentlichkeit? Wie stelle ich Kontakt zu Zeitungen her? Was ist an Social-Media-Kanälen erlaubt und wie?

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

Wie stelle ich eine guten Zeitplan auf? Was sind SMARTe Ziele? 

Weitere Infos: 
Durchgeführt von: 

17:30 Uhr

Projektbörse

 Sponsoren

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

 Partner

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

 (SMV-)Projekte

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

18:30 Uhr

How-To-LSBR-Wahl

Wie kommt man in den Landesschülerbeirat?
Wer wählt den LSBR?
Wann wird der LSBR gewählt?

18:45 Uhr

Abendessen

20:30 Uhr

After-Show-Party

Samstag

8:00 Uhr

Frühstück

9:00 Uhr

Start in den Tag

10:00 Uhr

Podiumsdiskussion II

NN

NN
B90/Grüne-Fraktion

NN

NN
SPD-Fraktion

NN

NN
AfD-Fraktion

NN

NN
CDU-Fraktion

NN

NN
DVP/FDP-Fraktion

NN

NN
Moderation

11:30 Uhr

World-Café

Hier habt ihr die Möglichkeit in einen konstruktiven Diskurs miteinander zu kommen. 
Ihr könnt Fragen an die Experten stellen und mit Politikern diskutieren. Nachhaken, streiten, austauschen.

Mittagessen

14:00 Uhr

Podiumsdiskussion III

NN

NN
XY

NN

NN
XY

NN

NN
XY

NN

NN
XY

NN

NN
XY

NN

NN
Moderation

15:45 Uhr

Abschlussaktion

16:15 Uhr

Ende